Vielen Dank für Ihren Besuch! Dieser Onlineshop ist gerade in der Entstehung und kann schon genutzt werden. Ich freue mich über Ihre Anregungen und Vorschläge.

Filter

Neu
Escolha Rosé 2019 - Casa de Vilacetinho
Alkohol: 11,5%Restzucker: 1,5 g/lGesamtsäure: 5,8 g/lRebsorten: Vinhao, Touriga NacionalDieser Wein enthält Sulfite.Es ist nicht nur in der Farbe ein ausdruckstarker Rosé in dieser Preisklasse und bei geringem Alkoholgehalt. Er unterscheidet sich von anderen Rosé, daß er ein bißchen die Struktur eines Rotweins trägt mit einem trockenem Abgang. Er zeigt rote Früchte in der Nase und am Gaumen, begleitet von einer Frische. Er ist aber nicht opulent oder restsüß - und will nicht everybodys darling sein.Sehr gute Empfehlung als Begleitung zum Essen.VERKOSTUNGSNOTIZENEin trockener Rosé mit einem Aroma von Beeren (Brombeere, Himbeere und Johannisbeere) mit leichten Anklängen an rote Pflaume zeigt sich am Gaumen frisch, erfrischend und harmonisch.WINZERJosé Manuel Antunes, Fernando Moura, António SousaWEINBERGECasa de Vilacetinho befindet sich in Alpendurada mit Blick auf den Fluss Douro und umfasst ein Anwesen mit 30 Hektar Weinbergen, die sich kontinuierlich und geordnet auf Granitböden entwickeln, mit einer vorherrschenden Südausrichtung, was es zu einem der erfolgreichsten Standorte der Region für die Produktion von "Vinho Verde" macht.

Inhalt: 0.75 Liter (9,73 €* / 1 Liter)

7,30 €*
Buy with Apple Pay
Neu
Grande Escolha 2020 Vinho Verde - Casa de Vilacetinho
Alkohol: 12,0% Vol.Dieser Wein enthält Sulfite.VERKOSTUNGSNOTIZENZitrisches und attraktives Aroma, das Pflaume und Pfirsich mit tropischen Noten und Zitronengras assimiliert, das sich im Mund mit einem perfekten Mineralgehalt offenbart und ihn zweifellos zu unserem Botschafterwein macht.WINZERJosé Manuel Antunes, Fernando Moura, António SousaWEINBEREICHECasa de Vilacetinho befindet sich in Alpendurada mit Blick auf den Fluss Douro und umfasst ein Anwesen mit 30 Hektar Weinbergen, die sich kontinuierlich und geordnet auf Granitböden entwickeln, mit einer vorherrschenden Südausrichtung, was es zu einem der erfolgreichsten Standorte der Region für die Produktion von "Vinho Verde" macht.

Inhalt: 0.75 Liter (10,93 €* / 1 Liter)

8,20 €*
Buy with Apple Pay
Late Harvest 2016 - Casa de Vilacetinho
Alkohol 14% Vol.91 ParkerPunkteRestzucker: 64,2 g/lGesamtsäure: 6,4 g/lRebsorte: AvessoDieser Wein enthält Sulfite.VERKOSTUNGSHINWEISEEine späte Ernte von über 25 Jahre alten Rebstöcken des Avesso, vergoren mit Stielen, ergibt einen Wein mit starken Tanninen und einer bemerkenswerten Zitronensäure, die die Süße ausgleicht und Potenzial für die Reifung in der Flasche bietet.WINZERJosé Manuel Antunes, Fernando Moura, António SousaWEINBERGECasa de Vilacetinho befindet sich in Alpendurada mit Blick auf den Fluss Douro und umfasst ein Anwesen mit 30 Hektar Weinbergen, die sich kontinuierlich und geordnet auf Granitböden entwickeln, mit einer vorherrschenden Südausrichtung, was es zu einem der erfolgreichsten Standorte der Region für die Produktion von "Vinho Verde" macht.

Inhalt: 0.5 Liter (60,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*
Buy with Apple Pay
Maria Mora Reserva 2017, Vinhos Regional Alentejo - Carlos Lucas Magnum Vinhos
Alkoholgehalt: 14% Vol.Gesamtsäuregehalt: 5,0 g/LpH-Wert: 3,88Gesamtzucker: 2,0 g/LRebsorten: 40% Touriga Nacional, 40% Syrah und 20% Alicante BouschetWinzer: Carlos Lucas Ausbau: 9 mon. frz. BarriquesDer Wein enthält Sulfite.Dieser Alentejo zeigt dunkle Beerenaromen und dunkle Früchte im Körper. Er ist ausgewogen und zeigt eine gut eingebundene Säure. Konzentrierte rubinrote Farbe, Noten von roten Früchten und Gewürzen, trockeneres und wärmeres Profil eines Alentejo-Weines. Markanterer Säuregehalt, der ihm Frische verleiht. Ein strengerer und komplexerer Wein, mit einer samtigen Textur und seidigen Tanninen, die gut mit der Eiche integriert sind. Ein Nachgeschmack mit viel Struktur und Körper!Weinberg mit etwa 25 j alten Rebstöcken. Weinlese in der zweiten Septemberwoche. Weinlese von Hand. Sorgfältige Auswahl der besten Trauben des Weinbergs. Vollständige Entrappung in kleine Edelstahltanks. Mazeration für 24 Stunden bei niedriger Temperatur. Alkoholische Gärung mit ausgewählten Hefen bei kontrollierter Temperatur während 15 Tagen. Nach der Gärung reifte der Wein für 9 Monate in französischen Eichenfässern bis zur Abfüllung.Region Die abgegrenzte Region Alentejo ist nur 40 Jahre alt, obwohl es Spuren der Weinkultur seit der Römerzeit gibt, einschließlich der Verwendung von Tontöpfen, die immer noch verwendet werden. Alentejo bedeutet jenseits des Flusses Tejo und es ist dieser Fluss, der die Region im Norden begrenzt. Es ist eine flache Region mit geringer Höhe, die ausgedehnte Plantagen mit mehreren hundert Hektar Weinbergen hat. Die intensive Hitze, die hier im Sommer herrscht, führt dazu, dass die Trauben eine hervorragende Reifung mit großer Konzentration erreichen. Die Weine sind sehr aromatisch und weich und haben bereits einen beachtlichen internationalen Ruf erlangt.

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

10,90 €*
Buy with Apple Pay
Maria Mora tinto 2017, Vinhos Regional Alentejo - Carlos Lucas Magnum Vinhos
Alkoholgehalt: 14% Vol.Gesamtsäuregehalt: 5,0 g/LpH-Wert: 3,88Gesamtzucker: 2,0 g/LRebsorten: Trincadeira, Shiraz, Touriga NacionalWinzer: Carlos Lucas Der Wein enthält Sulfite.Klare, rubinrote Farbe. Aromatisch, mit Noten von reifen roten Früchten und Gewürzen. Hervorragende Säure kombiniert mit einer samtigen Textur und einem frischen Abgang.Weinbereitung:Die Ernte fand in der zweiten Septemberwoche statt. Die Trauben wurden von Hand in kleinen Kisten von 18 kg geerntet, entsprechend einer sorgfältigen Auswahl der besten Trauben im Weinberg. Die Trauben wurden vollständig in kleine Edelstahltanks abgefüllt, wo sie 24 Stunden bei niedriger Temperatur mazeriert wurden, bevor die Gärung mit ausgewählten Hefen bei kontrollierter Temperatur begann. Die Fermentation dauerte 15 Tage, wobei vorsichtig gepumpt wurde, um Farbe und Aromen gut zu extrahieren. Nach der Gärung wurde der Wein in Edelstahltanks gelagert und bis zur Abfüllung auf natürliche Weise dekantiert.Bei einer Temperatur von 16 ° C bis 18 ° C servieren.Speisenempfehlung: Hervorragend zu allen Arten von Fleischgerichten, besonders zu gegrilltem Fleisch.Regionaler Rotwein Alentejano - Region: Mora, Évora - Böden meist Lehm und Kalkstein - Niedrige Höhenlage - Ebene - Hanglage mit Südausrichtung - Heiße und trockene Sommer - Kalte und trockene Winter - 60ha WeinbergeBewertungen und Auszeichnungen:

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*
Buy with Apple Pay
Quinta da Alameda Reserva DAO DOC - Carlos Lucas Magnum Vinhos
Alkoholgehalt: 14% Vol.Gesamtsäuregehalt: 5,0 g/LpH-Wert: 3,88Gesamtzucker: 2,0 g/LRebsorten:  Touriga Nacional, Tinta Roriz, Alfrocheiro, JaenWinzer: Carlos Lucas Ausbau: 9 mon. frz. BarriquesDer Wein enthält Sulfite.Intensive Granatfarbe, große aromatische Finesse.Die Aromen des Faßausbaus sind harmonisch integriert, verstecken die Frucht nicht.Ausgewogener Körper mit etwas Mineralität und erdigen Noten. Raffinierte Tannine sorgen für einen langen und eleganten Abgang.Quinta da AlamedaDie Quinta da Alameda befindet sich in einer der schönsten Weinregionen Portugals, dem Dão. Im Dorf Santar gelegen, produziert es seit 1985 Qualitätsweine. 2012 wurde es von dem Unternehmer Luis Abrantes und dem Winzer Carlos Lucas gekauft, neu überdacht und neu bepflanzt, um große Dão-Weine zu produzieren.

Inhalt: 0.75 Liter (46,53 €* / 1 Liter)

34,90 €*
Buy with Apple Pay
Reserva branco 2019 Alentejano DOC - Herdade do Esporao
Alkoholgehalt: 14 % Vol.Gesamtsäuregehalt: 5,96 g/LRestzuckergehalt: 1,4 g/LpH-Wert: 3,24Ausbau: 6 Monate im frz. und amerik. HolzRebsorten: Antão Vaz, Arinto, RoupeiroDer Wein enthält Sulfite.Dieser gehaltvolle Weißwein bekommt niemals einen üppigen Charakter. Er verbindet den Körper und exot.Aromen von einem sehr guten Chardonnay aus der Neuen Welt mit überraschender Frische von Zitrusfürchten. Der Schmelz vom Holz macht ihn vielschichtig. Ich kenne den Wein seit  20 Jahren und er ist in seiner Art einzigartig.Kristallklar, helle Strohfarbe mit grünen Reflexen.Aromen von Grapefruit und weißem Pfirsich mit subtiler Integration von gerösteter Eiche, frischen Gewürz- und Kräuternoten.VinifizierungEntrappen, kaltes Absetzen, Maischegärung, Pressen, Mostdekantierung, temperaturkontrollierte Gärung im Edelstahltank und in neuen amerikanischen und französischen Eichenfässern. 6 Monate im Edelstahltank und in neuen Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche, mit Ausbau auf der Feinhefe.Der erste Wein, der 1985 von Esporão produziert wurde. Ein klassischer Wein, der ausschließlich aus Trauben der Herdade do Esporão hergestellt wird. Er bietet die Konsistenz und Persönlichkeit, die für das einzigartige Terroir, aus dem er stammt, typisch ist.Der Weinanbau erfolgt mit integrierten Produktionsmethoden, die auf der Rationalisierung der natürlichen Ressourcen und der Nutzung der natürlichen Regulierung basieren und so zu einer nachhaltigen Landwirtschaft beitragen, die Produkte von besserer Qualität liefert.Die Trauben für diesen Wein werden von Hand geerntet. Für den Rotwein werden sie in kleinen, temperaturkontrollierten Fässern vinifiziert und nach dem Pressen reifen die Weine 12 Monate in amerikanischer und französischer Eiche. Für den Weißwein werden die Trauben in den frühen, kühleren Morgenstunden geerntet, separat vinifiziert und teilweise für 6 Monate auf der Hefe in französischen und amerikanischen Eichenfässern ausgebaut.Dies ist ein Wein für besondere Anlässe, der die universelle Kultur des Weins und der Kunst durch die Reproduktion von Original-Kunstwerken auf seinen Etiketten verbindet.David Baverstock & Sandra Alves.

Inhalt: 0.75 Liter (21,73 €* / 1 Liter)

16,30 €*
Buy with Apple Pay
Reserva tinto Alentejano DOC 2018 - Herdade do Esporao
Alkoholgehalt: 14,5 % Vol.Gesamtsäuregehalt: 6,44 g/LRestzuckergehalt: 2,1 g/LpH-Wert: 3,24Ausbau: 6 Monate im frz. und amerik. HolzRebsorten: Alicante Bouschet, Touriga Nacional, Aragonez, Syrah, Trincadeira, Cabernet Sauvignon, Touriga FrancaDer Wein enthält Sulfite.Intensives Rubinrot. Gaumen: Schwarze Fruchtkonfitüre, Gewürze (schwarzer Pfeffer, Nelke). Noten von Kaffeebeeren und Zigarre. Im Mund ist er komplex und offenbart auch Noten von Gewürzen und dunkler Schokolade. Anhaltender Abgang.VinifizierungDie Trauben für diesen Wein werden von Hand geerntet. Für den Rotwein werden sie in kleinen, temperaturkontrollierten Fässern vinifiziert und nach dem Pressen reifen die Weine 12 Monate in amerikanischer und französischer Eiche. Für den Weißwein werden die Trauben in den frühen, kühleren Morgenstunden geerntet, separat vinifiziert und teilweise für 6 Monate auf der Hefe in französischen und amerikanischen Eichenfässern ausgebaut.Dies ist ein Wein für besondere Anlässe, der die universelle Kultur des Weins und der Kunst durch die Reproduktion von Original-Kunstwerken auf seinen Etiketten verbindet.David Baverstock & Sandra Alves.

Inhalt: 0.75 Liter (24,93 €* / 1 Liter)

18,70 €*
Buy with Apple Pay
Ribeiro Santo Reserva, Dao DOC 2017 - Carlos Lucas Magnum Vinhos
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.Gesamtsäuregehalt: 5,6 g/LpH-Wert: 3,7Ausbau: 9 Monate im gebrauchten BarriqueRebsorten: Touriga Nacional, Alfrocheiro, Tinta Roriz ( Tempranillo )Der Wein enthält Sulfite.Mittlere rubinrote Farbe. Schwarze Früchte Aroma kombiniert mit einigen Gewürzen wie schwarzer Pfeffer. Ein frischer und eleganter Wein mit Struktur und Opulenz und anhaltendem Abgang. Gleichgewicht zwischen dem Eichenfasseinfluss und der Säure. Passt perfekt zu gebratenen Fleischgerichten, getrockneten Nüssen, Pilzen und Weichkäse. Weinlese von Hand. Totale Entrappung. Mazeration für 24 Stunden bei niedrigen Temperaturen vor der alkoholischen Gärung in Edelstahlbehältern. Sanfte Remontage, um Farbe und Aroma zu extrahieren. Umfüllen in neue französische Eichenfässer von 225L, für 9 Monate, die zuvor für die Gärung von Weißweinen verwendet wurden.Rotwein DOC Dão - Granitischer Boden mit großen Steinen - Höhenlage zwischen 400-600m - Beeinflusst von den Flüssen Dão und Mondego - Heiße und trockene Sommer Kalte Winter

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Buy with Apple Pay
Torreao da Alameda Reserva tinto 2015 - Dao DOC - Carlos Lucas Magnum Vinhos
Alkoholgehalt: 14% Vol.Rebsorten: Touriga Nacional, Alfrocheiro, Tinta Roriz und Tinto Cão.Ausbau. 12 mon. frz. Barriques, 12 mon. FlascheDer Wein enthält Sulfite.Quinta da Alameda hat schon genug Geschichte und Tradition und nimmt einen prominenten Platz unter den großen Weinen des Dão ein. Im Jahr 2012 wurde dieses Anwesen umgestaltet, wobei ein Teil der alten Weinberge erhalten blieb und neue Reben mit den edlen Sorten des Dão gepflanzt wurden, mit Schwerpunkt auf Touriga Nacional, Alfrocheiro, Tinta Roriz und Tinto Cão.Die Trauben wurden von Hand geerntet, in kleine 18 kg Kisten, nach einer sorgfältigen Auswahl der besten Trauben im Weinberg. Die alkoholische Gärung dauerte etwa 15 Tage, mit sanfter Mazeration für eine gute Extraktion von Farben und Aromen. Nach der Gärung und der Nachgärung wurde er in neue französische Eichenfässer aus den Wäldern von Bertrange und Tronçais umgefüllt, wo die malolaktische Gärung stattfand. Er blieb 12 Monate in Fässern und mindestens 12 Monate in der Flasche in frischen Kellern.Violettrote intensive Farbe, mit Aromen von schwarzen Früchten, Brombeere, Heidelbeere, leichte Noten von Gewürzen, Kakao,. Das Fass ist harmonisch integriert, versteckt die Frucht nicht. Im Mund ist er ein trockener Wein mit sehr guter Struktur, mit gut ausgeprägten Tanninen in Harmonie mit gut eingebundener Säure, was ihn zu einem eleganten Wein mit langem Abgang macht. 

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*
Buy with Apple Pay
Tipp
Vinho Verde branco 2020 DOP - Casa de Vilacetinho
Alkoholgehalt: 10% Vol.Gesamtsäuregehalt: 5,9 g/LGesamtzucker: 6,5 g/LRebsorten: Avesso, Arinto, Azal und LoureiroWinzer: Casa de VilacetinhoDer Wein enthält Sulfite.Leichter Sommerwein mit wenig Alkohol. Perfekt für die Terrasse.Der Wein mit Zitrusfrüchten assimiliert ein Aroma von weißen Früchten aus dem Obstgarten zu einem leicht tropischen Geschmack, der sich als frisch, sanft und angenehm erweist, ideal, um ihn in jedem Moment zu trinken.WINZERJosé Manuel Antunes, Fernando Moura, António SousaWEINBERGECasa de Vilacetinho befindet sich in Alpendurada mit Blick auf den Fluss Douro und umfasst ein Anwesen mit 30 Hektar Weinbergen, die sich kontinuierlich und geordnet auf Granitböden entwickeln, mit einer vorherrschenden Südausrichtung, was sie zu einem der erfolgreichsten Standorte der Region für die Produktion von "Vinho Verde" macht.

Inhalt: 0.75 Liter (8,00 €* / 1 Liter)

6,00 €*
Buy with Apple Pay