Vielen Dank für Ihren Besuch! Dieser Onlineshop ist gerade in der Entstehung und kann schon genutzt werden. Ich freue mich über Ihre Anregungen und Vorschläge.

Côtes du Rhône Villages Sablet AOP 2019 - Notre Dame des Pallières

11,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 22102
Produktinformationen "Côtes du Rhône Villages Sablet AOP 2019 - Notre Dame des Pallières"
Alkoholgehalt: 14,5 % Vol.
Gesamtsäuregehalt: 4,7 g/L
Gesamtzucker: 0,8g/L
Rebsorten: Grenache : 50 % - Syrah : 50 % 
Potenzial: 5-6 Jahre
Der Wein enthält Sulfite.
Dieser Wein hat eine schöne helle und klare Farbe von einem tiefen Kirschrot. Intensive und gierige Aromen von frischen Früchten (vor allem schwarzer Johannisbeere), Pfeffer und Anis kommen zum Vorschein, die durch eine mineralische Note (Feuerstein) ergänzt werden. Der Gaumen ist reichhaltig und konzentriert, mit geraden und seidigen Tanninen. Gute Länge mit Aromen von Lakritz, Kakao und reifen Früchten. 
VINIFIZIERUNG 
Die Auswahl der alten Reben wird von Hand geerntet und die Trauben sorgfältig sortiert. Alle Trauben werden dann abgebeert. Die beiden Rebsorten werden getrennt vinifiziert, die Mazeration dauert ca. 20 Tage mit Temperaturkontrolle. Der Verschnitt erfolgt am Ende der Gärung, malolaktisch. 
TERROIR Sablet
Die über 40 Jahre alten Rebstöcke von Sablet befinden sich an den Hängen oberhalb des Dorfes für den Grenache (lehmig-kalkiger Untergrund) und in der Nähe des Dorfes für den Syrah (kieselig-kalkiger Untergrund). Die Reben sind in einem quartären fluvialen Schwemmlandboden verankert und profitieren vom Mikroklima des kleinen Trignon-Tals und einer außergewöhnlichen Sonneneinstrahlung. Die ältesten davon, in Gigondas gelegen, wurden von unserem Urgroßvater Jules Roux gepflanzt. 
Weingut
"Notre Dame des Pallières" gehört seit Generationen der Familie Roux und ist eine der historischen Domaines im Gigondas, dem kleinen Dorf am Fuße der felsigen »Dentelles de Montmirail«. Auf teilweise extrem kargen Böden sind die Erträge mit 30 hl pro Hektar sehr gering.Das Weingut erstreckt sich über 30 Hektar und produziert die folgenden Appellationen: Gigondas, Rasteau, Sablet, Lirac und Côtes du Rhône. Die typischen Rebsorten des südlichen Rhônetals, Grenache, Mourvèdre und Syrah, werden auf dem Grundstück zu Qualitätsweintrauben vereint, die in reiner Tradition gekeltert werden. 

Rotwein: Grenache : 50 % - Syrah : 50 %
Weinbauregion: Frankreich - Rhône, Frankreich - Sablet CdRV- südl. Rhône
zu welchen Speisen ?: Charcuterie, Brot und Wurst, Käseplatte, geschmortes Fleisch, vegetarische Speisen
zu welcher Gelegenheit ?: Geschenk, Lesen, romantischer Abend

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie bitte eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.